030-56008016 mail@susanschubert.de
Seite auswählen

Dein Job und du das ist schon lange nicht mehr das, was es mal war. Irgendwie ist die Luft raus und du bist auf dem Absprung, doch weißt nicht wohin?

Finde es selbst heraus!

Moment mal, was soll das denn. Was denkt sie denn, warum ich das hier lese? Sehr wahrscheinlich weil du nach der Antwort auf die Frage suchst:

Welcher Job passt zu mir?

Und ich denke, ein großer Fehler bei der Suche nach der eigenen Bestimmung ist, sich zu viel im außen zu orientieren. Was andere machen. Was gerade in ist. Was andere von einem erwarten.

Doch das, wofür wir geschaffen sind, wozu wir da sind, ist in uns angelegt. Erkennbar an unseren Talenten, unserem Können, den Interessen und Vorlieben. Unsere Fähigkeiten finden wir erst heraus, wenn wir ganz bei uns selbst sind. Auch wenn sich das seltsam anhören mag.

Mach dich auf die Suche zu dir selbst.

Da dies ein Prozess ist und nichts, was man in 1 – 2 Stunden abhaken kann, habe ich meinen Minikurs entwickelt. Du erhältst 5 Tage lang Mails mit Gedanken, Erfahrungen und Tipps, die dich inspirieren nach innen zu schauen. Lass dir diese kleine Inspirationsdusche nicht entgehen und melde dich hier an.

Natürlich ist es gut, sich von anderen inspirieren zu lassen, aber dann eben auch wieder zu sich selbst zurückzukommen und in sich zu gehen.

Ein paar meiner liebsten Inspirationsquellen möchte ich hier mit dir teilen. Diese Portale sind Pilgerstätten für Berufungssuchende. Lass dich mitnehmen auf deine Reise zu dir selbst.

7 Portale, die dir zeigen, welcher Job zu dir passt

Also los, die virtuelle Tour de la Berufung startet hier

# 1 – Stärken stärken ist immer eine starke Idee

Auf Charakterstaerken.org kommst du mit vielen unterschiedlichen Fragebögen deiner Persönlichkeit auf die Schliche. Hier findest du sehr ausführliche Tests von der Uni Zürich, um deine Stärken, Talente oder deine Arbeitszufriedenheit zu erforschen. Außerdem gibt es Fragen zu deiner Persönlichkeit und positiver Psychologie.

Auf der Übersichtsseite findest du gleich Angaben zur Dauer des Tests und nach Beantwortung aller Fragen kannst du sofort deine augenöffnende Auswertung anschauen.

Charakterstärken

# 2 – Willst du wissen, wie die Welt dich sieht?

Auf howtofascinate.com bekommst du nach Beantwortung von 28 Fragen eine kostenlose Auswertung, wie dich die Welt sieht.
Sally Hogshead, die Erfinderin des Systems ist der Meinung: Um erfolgreicher zu werden, ändere nicht, wer du bist. Werde MEHR von dem, was du bereits bist.

Meine Rede 😉 Wir sollten langsam aufhören uns an Jobs anzupassen und anfangen uns Jobs zu besorgen oder auch mehrere (Patchworking) zusammenzustellen, die unserer Natur entsprechen. 

howtofascinate (englische Seite)

# 3 – Such dir Verbündete

Jeder Mensch sollte das Leben führen, das er führen will. Leider sind wir davon noch verdammt weit weg. Gründe dafür gibt es viele, von den gesellschaftlichen mal abgesehen wären da beispielsweise: Angst vor Veränderung, fehlender Mut oder weil der eigene Glaube auf der Strecke geblieben ist, überhaupt für irgendwas talentiert oder gar wertvoll zu sein.

millionways hat zwischen 2013 und 2017 mehr als 6.000 Menschen zu ihren Wünschen interviewt und herausgefunden, dass viele gar nicht wissen, was ihre Talente sind. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, alle Interviewten miteinander zu vernetzen, um Menschen mit gleichen Zielen und sich ergänzenden Talenten zusammenzubringen.

millionways

# 4 – Die nächsten Schritte oder auch

50 Wege zum Job mit Sinn.

Die Seite erinnert mich an ein Memory-Spiel, du kannst systematisch oder zufällig Tipps picken, die dich inspirieren und wer weiß, vielleicht ist genau die dabei, die dich auf die entscheidende Idee bringt.

50 Inspirationen, denen du auch komplett von A wie Anfang bis G wie Glücklich folgen kannst. Jeden Tag eine Idee umsetzen und jeden Tag einen Schritt weiter auf deinem Weg zum Traumjob vorankommen.

50 Wege zum Job mit Sinn 

# 5 – Jobplattform mit Persönlichkeit

Matchingbox ist laut eigenen Angaben „die erste Jobmatching-Plattform, die sich vollständig für deine Persönlichkeit interessiert“. Nach einem kurzen Test erhältst du stimmige und interessante Berufs- und Studienempfehlungen.

Du bekommst Gelegenheit, deine individuellen Stärken besser kennenzulernen und kannst deine Soft-Skills ausbauen. Denn das Augenmerk bei diesem Portal liegt nicht auf deiner Leistung, sondern deinem Potenzial. In einem kostenlosen Onlinetest werden deine jeweiligen Kompetenzfelder getestet und übersichtlich im Dashboard zusammengefasst. Kurz und knackig auf dem Weg zum Traumjob.

Matchinbox

# 6 – Zuschauen und Nachmachen

Diese Plattform zur Berufsorientierung hatte ich vor ein paar Jahren schon einmal entdeckt und war entzückt. Jetzt habe ich sie für die Recherche dieses Artikels wieder aus den Untiefen meines Gedächtnisses (und dank der guten Suchfunktion bei Evernote) wieder nach oben geholt. Und bin gleich wieder fasziniert. Ich kanns wohl nicht verheimlichen (will ich auch gar nicht), dieses Ding ist mein absoluter Favorit.

Du kannst dich über 231 Berufsbilder, Gehalt und Arbeitsalltag informieren von A wie Altenpflegerin bis Z wie Zauberer.

Grundlage ist auch hier wieder ein kurzer Persönlichkeitstest, nach welchem dir „Soulmates“ vorgestellt werden. Menschen, die ganz ähnlich auf die gestellten Fragen geantwortet haben. Die also ganz ähnlich ticken wie du.

Außerdem erhältst du natürlich auch passende Berufe vorgeschlagen. Der Clou ist jedoch, dass es zu diesen Berufen auch Videos von den Menschen gibt, die bereits in diesen Berufen arbeiten. Also Hintergrundwissen inklusive.

Du bekommst persönliche Geschichten von Menschen, die ihren Weg schon gefunden haben und ihn gegangen sind! Lass dich von ihrem Lebensweg begeistern und finde heraus, welcher Beruf zu dir passt.

watchado

Und wo soll ich mich nun bewerben?

Du hast ein paar gute Antworten auf ganz persönliche Fragen gefunden. Du hast eine Ahnung in welche Richtung es geht und Jobs, die dich interessieren.

Die Frage ist jetzt, wie du die dazu passenden Arbeitgeber herausfindest. Hey, kein Problem, ich hab da mal was vorbereitet 😉: Hier findest du 15 Jobportale abseits der „normalen“ Stellenbörsen.

Hast du auch diese Hürde gemeistert, kannst du dich natürlich gleich bewerben. Doch wie wäre es, wenn du schon vorher etwas über deinen neuen Arbeitgeber wüsstest?

Wär doch genial oder? dann mach gleich mal

# 7 – den ultimativen Arbeitgebercheck

Lass dir von deinen zukünftigen Kollegen in spe auf kununu erzählen, wie es sich in deiner potentiell neuen Firma so arbeiten lässt. Die Arbeitgeber-Bewertungen sind von denen, die es am besten wissen: von Mitarbeitern und Bewerbern.

kununu ist derzeit mit über 3 Millionen Bewertungen zu mehr als 850.000 Unternehmen die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform in Europa.

kununu

So, das war sie die kleine Tour de la Berufung. Ich hoffe, die eine oder andere Seite kann dich inspirieren und bringt dich ein Stück auf dem Weg zu deinem Traumjob weiter.

Ich würde mich freuen, wenn du deine Erfahrungen hier in den Kommentaren mit uns teilst. Sehr gern auch interessante Seiten, die in meiner Aufzählung fehlen.

Ich wünsche mir von Herzen, dass du deiner Bestimmung auf die Spur kommst, denn

die Welt braucht deine leise Power 🦋

 

 

 

 

PS:  Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann trage dich einfach in meinen Newsletter ein und du verpasst keinen Artikel mehr.

 

Pinnen für später: